Reuven Moskovitz in der Euregio
Buchvorstellung und Ausstellungseröffnung
am 7. und 8. November 2015


 

Am 7. und 8. November weilte der Aachener Friedenspreisträger wieder in der Euregio. Zunächst stellte er am Samstag mit einer Lesung sein neues Buch „Ein Leben für Gerechtigkeit,
Liebe und Versöhnung“ in Geilenkirchen vor, um am Sonntag  im Haus Basten in Geilenkirchen an der Eröffnung der Ausstellung OTTO & EVA Pankok teilzunehmen.

Für den herzlichen Beifall bedankte sich Reuven bei den zahlreichen Gästen mit dem obligatorischen Spiel auf seiner Mundharmonika.

 

  

 

 

 

 

 

 

 

 

Fotos: Karl Heinz Otten